Dekoration

Schöner wohnen mit Dekoration für die eigenen vier Wände

Der Drang, den Wohnraum mit Dekoration zu verschönern, ist so alt wie die Menschheit, denn schon zu Urzeiten stand nicht allein die Funktionalität der Dinge im Fokus. Menschen haben einen Sinn für Ästhetik, auch wenn Geschmäcker bekanntlich sehr unterschiedlich sind. Die meisten von uns möchten sich und ihr Umfeld gerne schmücken und nach eigenen Vorstellungen gestalten. Die Frage nach Dekorationen und Designs ist also seit jeher ein Thema.

In erster Linie leben wir dieses grundlegende Bedürfnis nach Dekoration in unserer Wohnung aus. Wohnen bedeutet nicht nur, dass wir vier Wände um uns herum haben und ein Dach über dem Kopf. Die Räume, in denen wir leben, sollen Individualität vermitteln und eine persönliche Note haben.

Zu besonderen Anlässen, die außerhalb unserer Wohnräume stattfinden, spielt individuelle Gestaltung ebenfalls eine Rolle. Denken Sie nur an Mottopartys oder Dekoration für eine Hochzeit. Überall, wo wir unsere Persönlichkeit zum Ausdruck bringen wollen, ist Dekoration gefragt. Entsprechend groß ist die Vielfalt an Dekorationsartikeln.

Wohnräume geschmackvoll dekorieren

Ihr Zuhause ist Ausdruck Ihrer selbst. Hier können Sie sich entfalten und nach Herzenslust drauflos dekorieren. In Ihren eigenen vier Wänden gibt es zahlreiche Möglichkeiten, mit Deko Ideen etwas Schönes zu kreieren. Seien Sie bei der Wohnungsdekoration ruhig ein bisschen mutig!

Dekoration im Wohnzimmer sollte vor allem gemütlich sein und dazu einladen, entspannt zu verweilen.

  • Deko im Wohnzimmer zu installieren, funktioniert am einfachsten über schöne Heimtextilien. Gemusterte Kissenbezüge, eine schöne Decke auf dem Sofa, farblich passende Vorhänge und Teppiche haben eine große Wirkung und lassen sich ohne großen Aufwand austauschen.
  • Ein wenig mehr Veränderung bringt eine neue Wanddeko. Streichen Sie eine Wand in einer anderen, kräftigen Farbe oder bringen Sie ein Wandtattoo an! Wenn Sie so weit nicht gehen wollen, kann ein neues Bild mit einem schönen Bilderrahmen an der Wand das Zimmer merklich verschönern.
  • Bilderrahmen mit persönlichen Fotos geben Ihrem Wohnzimmer (und dem Rest der Wohnung) sofort einen individuellen Charakter. Warum sollten Ihre schönsten Fotos im Fotoalbum versteckt werden?
  • Mit Wohnaccessoires wie Kerzenständern, dekorativen Figuren oder Vasen wird jede Wohnung sofort heimeliger.

Natürlich beschränken sich die Dekorationsmöglichkeiten nicht aufs Wohnzimmer. Auch andere Räume profitieren von Ihrer persönlichen Note. Dekoration im Badezimmer verwandelt einen funktionalen Raum in eine kleine Wellnessoase. Wie wäre es mit

  • bunten Handtüchern,
  • schönen Zimmerpflanzen,
  • eigenhändig gestalteten Seifenschalen oder
  • Wanddekoration zum Aufkleben?

 

Sorgsam ausgewählte Küchendeko kann ebenfalls Wunder bewirken. Mit ein paar Heimtextilien in schönen Designs, frischer Farbe an der Wand oder Fensterdekoration zu Weihnachten oder Ostern kreieren Sie einen völlig neuen Look.

Haben Sie einen Balkon? Hervorragend! In der warmen Jahreszeit können Sie sich hier in puncto Dekoration richtig austoben. Schöne Balkon Deko muss übrigens nicht an den Sommer gebunden sein. Wann, wenn nicht zu Weihnachten lassen sich Lichterketten und andere glitzernde und leuchtende Dekoartikel am Balkongeländer effektvoll in Szene setzen?

Die richtige Dekoration, wenn Gäste kommen

Ob Sie Ihren Esstisch in der Küche stehen haben oder im Esszimmer: Die passende Tischdekoration ist das i-Tüpfelchen, wenn Sie mit Gästen ein leckeres Mahl genießen.

  • Das einfachste Mittel, dem Tisch etwas „Leben einzuhauchen“, ist ein Strauß schöner Schnittblumen. Gerade im Frühling strahlt der ganze Raum, wenn frische Blumen auf dem Tisch stehen.
  • Tischdecken sind in vielen verschiedenen Farben, Formen und Mustern erhältlich und verleihen der Tafel sofort ein besonderes Flair. Wie wäre es mit einem zur Jahreszeit passenden Tischläufer?
  • Stoffservietten sind edel, Papierservietten praktisch. Es gibt sie bunt bedruckt oder einfarbig sowie in verschiedenen Qualitätsstufen. Wählen Sie aus, was am besten zur restlichen Tischdekoration passt!
  • Wenn Gäste kommen, platzieren Sie liebevoll gestaltete Tischkärtchen auf den Plätzen.
  • Frische Zweige, Blütenblätter, Blätter, Tannenzapfen und Kastanien sind bloß einige Ideen für saisonale Tischdeko. Oder wie wäre mit Holz Deko? Lassen Sie sich von der Natur inspirieren und probieren Sie neue Dekorationsideen aus!

Dekoration für besondere Anlässe

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Aber bitte mit der richtigen Dekoration! Egal, ob Sie zu Hause eine Party veranstalten oder in anderen Räumlichkeiten: Es gibt zahlreiche Anlässe, für die Sie passend dekorieren können.

Vermutlich der schönste Tag Ihres Lebens ist die eigene Hochzeit. Dekoration für eine Hochzeit kann so individuell sein wie das Paar, das sich das Ja-Wort gibt. Wirklich falsch machen können Sie an der Stelle eigentlich nichts. Natürlich gibt es aber ein paar Klassiker, die immer funktionieren: Rote Rosen, die Blumen der Liebe, eignen sich im Allgemeinen hervorragend zur Dekoration.

Darüber hinaus kann es schlicht oder pompös zugehen, die Farbwahl frisch und leicht sein oder gedeckt und feierlich. Planen Sie die Dekoration passend zu Ihrem Typ und halten sich bei der Farbwahl an das, was zu Ihrer Kleidung passt, dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Im besten Fall ist die Heirat ein einmaliges Ereignis. Doch es gibt noch viel mehr Gelegenheiten, für die sich eine passende Dekoration lohnt.

  • Weihnachten ist immer eine besondere Zeit, gerade wenn Sie Familie haben. Da wird der Weihnachtsbaum geschmückt, die Fenster wollen dekoriert, Mistelzweige über der Tür aufgehängt und Kerzen aufgestellt werden.
  • Was tun nach Weihnachten, wenn Christbaumschmuck und Holzengel wieder weggepackt werden? Dann ist Zeit für eine Dekoration, die der winterlichen Jahreszeit angepasst ist: Eiskristalle aus verschiedenen Materialien, dekorative Zweige mit Tannenzapfen und Kerzen, die wohlig-warmes Licht zaubern.
  • Sobald der Frühling da ist, werden die Farben frisch und bunt. Frische Frühlingsblumen und Palmkätzchenzweige bringen Leben in die Bude. Bunte Papierblumen und selbst gebastelte Schmetterlinge machen Lust auf mehr.
  • Der Herbst hält prächtige, warme Farben und viele Dekorationsideen bereit. Bunte Blätter, Tannenzapfen, Kastanien und Co. wärmen das Gemüt, wenn draußen die Temperaturen sinken.

Dekoration kaufen oder selbst machen?

Anstatt Dekoration fertig in Shops zu kaufen, können Sie vieles natürlich selber machen. Zur Inspiration gibt es seitenweise Dekorationsideen auf einschlägigen Internetseiten. Darüber hinaus ist alles erlaubt, was Ihnen gefällt.

Wenn Sie Kinder haben, können Sie die Gestaltung Ihrer Wohnung zum Familienprojekt erklären. Basteln mit Kindern macht nicht nur allen Beteiligten Spaß – meistens brauchen Sie gar nicht viel Zubehör, um etwas Tolles daraus zu kreieren.